Amateurfunk Interessengemeinschaft Ost Westfalen Lippe

Amateurfunk Interessengemeinschaft Ost Westfalen Lippe

METAR-Modul

Mit Metar Information ist es möglich den aktuellen Wetterbericht von Wetterstationen abzurufen die sich im Allgemeinen an oder in der Nähe von internationalen Verkehrsflughäfen befinden. Dazu muss das Modul durch das Senden des Kommandos 3# aktiviert werden. Nach dem Aktivieren kann der Wetterbericht von vordefinierten Stationen durch das Senden der Stations ID abgerufen werden. Es ist ebenfalls möglich sich die Liste der vordefinierten Stationen ansagen zu lassen. Dies geschieht durch das Senden des Kommandos 01#. Es ist ebenfalls möglich die Metarinfos von nicht vordefinierten Flughäfen abzurufen. Hierfür muss die ICAO Kennung des Flughafens bekannt sein. Die Verwendung der Suchfunktion wird später beschrieben.

Die Ausgabe der Wettermeldungen erfolgt im METAR-Stil bzw. ähnlich der ATIS an Verkehrsflughäfen.
Hier ein Beispiel:
“Leipzig-Halle Flughafen, Met-Report Zeit 1 0 5 0, Wind 2 4 0 Grad mit 1 2 Knoten, Sichtweite mehr als 1 0 km, Temperatur 2 3 Grad, Taupunkt 1 0 Grad, Luftdruck 1 0 1 3 Hektopascal, Trend keine signifikanten Änderungen”

 

Metar

 

HINWEIS: Die Daten werden erst unmittelbar nach der Eingabe des Kommandos vom NOAA-Server abgerufen. In Abhängigkeit der Netz- und Serverbelastung kann es zu Verzögerungen oder Timeouts kommen, so dass die Ansage verzögert oder gar nicht erfolgt. In diesem Fall einfach später nochmals versuchen.

 

METAR: Suchfunktion 1

Bei dieser Suchfunktion wird die ICAO Kennung im SMS-Stil eingegeben und die einzelnen Zeichen werden mit * voneinander getrennt. Die Ziffer welche dem jeweiligen Zeichen zugeordent ist muss dabei so oft gesendet werden bis das Zeichen erreicht ist (SMS-Eingabe bei sehr alten Mobiltelefonen ohne automatische Texterkennung).

Taste 1 2 3
Bedeutung KEINE A B C D E F
Taste 4 5 6
Bedeutung G H I J K L M N O
Taste 7 8 9
Bedeutung P Q R S T U V W X Y Z
Taste * 0 #
Bedeutung Trenner KEINE KEINE

Die Methode soll hier an zwei kurzen Bespielen erklärt werden. Der Flughafen Memmingen hat die ICAO Kennung E D J A. Aus der oben stehenden Tabelle kann nun die Kombination entnommen werden. Diese lautet 33 * 3 * 6 * 2. Für den Fluhafen Zürich (L S Z H) lautet der Suchbefehl 555 * 7777 * 9999 * 44.

 

METAR: Suchfunktion 2

 

Diese Suchfunktion funktioniert ähnlich wie die erste jedoch ist hier kein Trennzeichen notwendig um die Zeichen voneinander zu trennen. Bei dieser Suchmethode wird zuerst die Taste angegeben auf welcher das Zeichen der zu finden ist, danach wird die Stelle des Zeichens angegeben. Die folgende Tabelle soll das veranschaulichen.

Taste 1 2 3
Position 1 2 3 1 2 3 1 2 3
Zeichen A B C D E F
Taste 4 5 6
Position 1 2 3 1 2 3 1 2 3
Zeichen G H I J K L M N O
Taste 7 8 9
Position 1 2 3 4 1 2 3 1 2 3 4
Zeichen P Q R S T U V W X Y Z
Taste * 0 #
Position 1 2 3 1 2 3 1 2 3
Zeichen

Hier noch ein Beispiel zur Verwendung dieser Suchmethode. Als Beispiel dient wieder der Flughafen Memmingen (E D J A). Das einzugebende Kommando lautet jetzt also 32 31 51 21.

 

ZurĂĽck